Pokal

In der der Vorrunde der Deutschen Schach-Pokal-Meisterschaft für Mannschaften trafen die Naumburger Schachspieler im Euroville auf die Mannschaften von SC Kreuzberg, ESV Lok RAW Cottbus und SG Grün-Weiß Dresden.

In der zweiten Runde der Stadtmeisterschaft von Naumburg gab es folgende Ergebnisse:

Die 1. Pokal-Mannschaft des NSV trat als klarer Favorit in Döllnitz gegen die 1. Vertretungen von Granschütz, Sennewitz und dem Gastgeber an. In der Besetzung Joey Deutsch, Bernd Rößler, Andreas Schlag und Matthias Will sollte man diesmal dieser Rolle aber letztlich nur mit viel Glück gerecht werden!

Im Bezirkspokal haben beide NSV Teams das Finale erreicht.

Im Euroville hatte die zweite Pokalmannschaft eine Pokalgruppe auszurichten. 

In Gruppe 7 der 1. Runde zum Bezirkspokal traf die 2. Pokalmannschaft des Naumburger SV 1951 auf Gastgeber SV Sangerhausen, den Reideburger SV I und die SG Sennewitz II.

Mit den überwiegend mit Oberligaspielern besetzten

Seite 2 von 2

Anmeldung

Termine

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
02
03
04
05

Aktuelle Termine

Schachbundesliga Tabelle