Zum vierten Turnier um den Sommerpokal haben sich 10 Spieler in die Startliste eingetragen.

Auch hier kam ein starkesTeilnehmerfeld zu Stande. Nach fünf Runden konnte sich der Favorit Sebastian Schmidt-Schäffer mit 4,5 Zählern den Sieg nicht nehmen lassen. Platz zwei ging an Florian Heyder vom Oberligisten SV Sangerhausen, der auf vier Punkte kam. Der Spitzenreiter in der Gesamtwertung Julius Heinrich folgte mit 3,5 Punkten.  Der konnte seinen Vorsprung durch den dritten Platz in diesen Turnier weiter ausbauen und führt nun mit 41 Punkten vor  Rümmler mit 35 sowie Bärthel mit 26. Das fünfte Turnier findet wie gewohnt im Euroville am Freitag dem 14. August 19.00 Uhr statt.    



Anmeldung

Termine

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
08
09
10
11
13
14
15
16
17
18
22
23
24
25
27
29
30
31
01
02
03
04

Schachbundesliga Tabelle